Donnerstag, 9. September 2010

Seepferdchen und jede Menge Schlüsselerlebnisse

So langsam kann ich endlich zeigen, was hier in den letzten Wochen entstanden ist und langsam steigt auch die Nervosität, denn nur noch 3 Tage - dann stehe ich an meinem ersten Marktstand mit der ganzen Schönheit von AdelesWelt! ;-)

Zuerst den Teaser aufgelöst:
es waren tatsächlich Seepferdchen, ein ganzer Schwarm davon, der mir für frisch gebackene Wasserratten ins Netz gegangen ist. Selbst digitalisiert und gestickt auf schwedische Waschlappen *g*, immer passend zur Farbe des Henkels.

Hier hängt die ganze Reihe bestickter Lätzchen auf der Leine, das hungrige GRRRR hab ich ja hier schon gezeigt, aber da gibt es noch mehr. Im Detail zeige ich das vielleicht, wenn alles trocken ist.

Ansonsten stand heute auf der To-do-Liste: Schlüsselanhänger nähen. Man kann sagen, Auftrag erfüllt. ;-)


Aber ich liebe auch diese Schlüsseldingens-Rohlinge von Damali, das geht so schön schnell und außerdem kommen da endlich mal meine zahlreichen Webbänder zu ihren Ehren.
Paar Details gefällig?

Für Superhelden und Cosmic Girls:

Für Tierfreunde und Glückspilze:

Für Blumenliebhaber:

Für alle Fliepi-Süchtigen:


Und noch ein paar Andere. Ich habe jeweils zu einem Band drei verschiedene Gurtbänder kombiniert, ich denke mal, sie werden reichen. :-D

Ich weiss noch nicht, ob ich vor dem Markt noch mal zum Zeigen komme, ansonsten gibts hier hinterher Standfotos und den kompletten Bericht.

Und jetzt natürlich noch Werbung in eigener Sache:
Ihr findet mich am Sonntag, den 12.9. ab 11 Uhr auf dem Kunstmarkt in Berlin Friedrichshagen, im Rahmen des Kulturfestivals Friedrichshagen Dichter.Dran. Wer kommen mag, ist willkommen!
Drückt mir die Daumen für schönes (oder wenigstens trockenes) Wetter!
LG Ute

Kommentare:

Cordmeise hat gesagt…

Toll, ich wünsche dir ganz viel Erfolg! Jetzt kann ich auch den Teaser zuordnen *grins*

inez hat gesagt…

Wahnsinn! Wann hast Du das bloß alles geschafft?! Ich wünsche Dir ganz viele gierige Käufer, die Dir Deine Sachen aus den Händen reissen, am Wochenende soll das Wetter jedenfalls nochmal richtig schön werden. Liebe Grüße, Inez