Dienstag, 14. September 2010

Kunstmarkt

Nun ist es vollbracht, nach einigen Wochen Stress und Nähen im Akkord hatte ich am Sonntag gemeinsam mit einer Freundin einen Stand auf dem Kunstmarkt hier in unserem Kiez. Meine größte Sorge war bis dahin das Wetter gewesen, aber die erwies sich als unbegründet, es war ein herrlicher Tag mit strahlendem Sonnenschein und angenehmer spätsommerlicher Wärme.

Und so sah sie aus, die AdelesWelt auf dem Markt (auf dem Foto bin nicht ich ;-)):


Ich hatte eine Menge Kosmetiktaschen, bestickte Lätzchen, Canvas-Taschen zum Umhängen, Schlüsselanhänger und Seepferdchen-Waschlappen. ;-)
Meine Freundin näht sehr schöne Babymützen, Wickeltaschen, Kissen und Kuschelelefanten. Der Stand war sehr bunt, aber auch ein Hingucker.
Hingeguckt haben tatsächlich viele, vor allem Frauen, die in kurzes Kreischen "Ist das Süüüüüüüüüssss!" ausbrachen. Aber die hiesige Kundschaft ist so pragmatisch orientiert, der häufigste Satz war "Ach, schön!!! .... Aber ich brauch sowas eigentlich nicht!" *augenroll*


Gerade zu Beginn waren wir auch knapp an der Zielgruppe vorbei, das Publikum überwiegend 60 plus. Da waren wir beide schon etwas bedröppelt, gegen Nachmittag kamen dann aber doch noch viele junge Familien und am Ende kann ich sagen, dass ich doch ganz zufrieden sein kann mit dem Ergebnis.
Ich habe von allem etwas verkauft, hatte sehr viele nette Kontakte, einen Haufen liebe Bekannte getroffen und einen schönen Tag mit meiner Freundin. Das ist doch schon ne Menge. ;-)

Und hier noch mal eine kleine Parade, was fertig geworden ist:

Canvas-Taschen mit Stickerei vorn:


Lätzchen mit Stickerei, z.T. selbst digitalisiert, wie man sieht, bin ich ein Freund von Berliner Mundart ;-)), die kamen übrigens auch beim Publikum gut an und sorgten für viel Geschmunzel.


Kosmetiktaschen mit "Namen":


Kosmetiktaschen aus schönen Stoffen:


Nun ist aber auch noch genug übrig, um noch einen Markt zu bestreiten, wir werden das Experiment also sicher wiederholen, wahrscheinlich an anderer Stelle.

LG Ute

Kommentare:

Cordmeise hat gesagt…

toll. witzig ist, dass meine oma neulich meinte, wenn du wieder hier bist, musst du dir das westfälische aber abgewöhnen. dann wohnst du ja wieder hier.
sach mal oma, dat jeht nich *grins*

da muss ich gerade dran denken, als ich die sprüche gesehen hab. ich hätt ja noch ne k*ckbratze gemacht *duck*

vlg tine

Adeles Welt hat gesagt…

*gg* ich hab auch noch einige auf meiner Liste, zu denen ich noch nicht gekommen bin ;-)

Manuela hat gesagt…

Oh sind die Täschchen schön darf ich fragen wo ich das Schnittmuster dafür finde.

LG Manuela

Manuela hat gesagt…

Vielen Dank für den Kommentar bei mir im Blog *freu* darf ich noch fragen welche Schrift du verwendet hast :-))

LG Manuela

Manuela hat gesagt…

oh PE Programm, demnach Brother - ich auch - smile - dann kann ich mich ja bei Fragen an dich wenden - zwinker - aber die Schrift hab ich noch nicht gefunden...

LG und schönes WE

Manuela