Dienstag, 18. Mai 2010

Filmmusik-Stöckchen

Meistens gehen solche Sachen ja an mir vorbei, aber hier mache ich gern mal mit.
Bei Frau Frische Brise habe ich das Stöckchen aufgefangen.
Also, 6 Filmmusiken, die ich mag, hmmmm:

- im Moment unheimlich gern Once, toller Film, tolle handgemachte Musik, läuft zuhause grad hoch und runter
- für die romantische Ader Die fabelhafte Welt der Amelie, ich mag den Film einfach, tolle Bilder, klasse geschnitten und die Musik ist klasse
- gleiches Genre: Harry und Sally, davon gibts glaube ich gar keinen Soundtrack, aber im Film laufen jede Menge Klassiker von amerikanischem Jazz, passt super dazu und macht Lust auf New York
- Jenseits der Stille, den habe ich beim Erscheinen sehr gemocht, aber das liegt auch daran, dass ich selbst mit Musik aufgewachsen bin
- Star Wars, das ist einfach Kult und die Musik von John Williams so schön monumental ;o)
- Am Sonntag gesehen: Precious, sehr berührend, harte Kost, aber tolle Schauspieler, toller Film!
Und die Musik passt genau, eigentlich ist R´n B jetzt nicht so mein Geschmack, aber es passt einfach.

Und was mögt ihr?
LG Ute

Keine Kommentare: