Mittwoch, 28. Oktober 2009

Hoppala, wir müssen improvisieren

Was macht frau, wenn sie beim Abholen des Kleinchens mal genauer auf das GROSSE Schild im Eingangsbereich schaut und mit Schrecken folgendes liest: "Liebe Eltern, wir feiern MITTWOCH unser großes Herbstfest und freuen uns, wenn die Kinder sich so wie wir Erzieher passend zum Thema Herbst verkleiden!"

Das las ich gestern!

Ich bin dann erst mal zum Billigheimer um die Ecke und hab dort die Restposten der Herbstdeko aufgekauft und hatte zuhause zum Glück noch ein schlichtes Shirt zum Pimpen.
Voila: so sah das Herbstkostüm am Ende aus:


LG Ute

Kommentare:

Frische Brise hat gesagt…

Na geht doch!
Wozu schon Wochen vorher etwas vorbereiten ;-)

"von fuxig" hat gesagt…

Sauber! Schnell ist nicht immer schlecht :-) Man muss halt improvisieren können!
LG Melle

Nähkitz hat gesagt…

liebe ute,

da hast du ja improvisationstalent bewiesen!

ich danke dir für den award. im moment bin ich nur ein bißchen awardmüde. aber ich freue mich sehr, dass du an mich gedacht hast :o)

ganz liebe grüße
kitzi (aka anja)