Mittwoch, 28. Oktober 2009

Hoppala, wir müssen improvisieren

Was macht frau, wenn sie beim Abholen des Kleinchens mal genauer auf das GROSSE Schild im Eingangsbereich schaut und mit Schrecken folgendes liest: "Liebe Eltern, wir feiern MITTWOCH unser großes Herbstfest und freuen uns, wenn die Kinder sich so wie wir Erzieher passend zum Thema Herbst verkleiden!"

Das las ich gestern!

Ich bin dann erst mal zum Billigheimer um die Ecke und hab dort die Restposten der Herbstdeko aufgekauft und hatte zuhause zum Glück noch ein schlichtes Shirt zum Pimpen.
Voila: so sah das Herbstkostüm am Ende aus:


LG Ute

Ein Ohrwurm für euch

Nachdem ich drei Tage lang diesen Ohrwurm hier absurderweise nicht loswerden konnte, sollt ihr auch was davon haben:
Viel Spaß!
Seine Schwester heißt Polyester!

LG Ute

Sonntag, 25. Oktober 2009

What´s up in your kitchen?


Und schon wieder ein Monat herum. Bei uns gibt es heute überbackenen Fenchel.
Trifft sich gut, dass der in unserer Biokiste diesmal drin war.
Also:
2 Knollen Fenchel vierteln und in Salzwasser bissfest garen.
Eine Tomatensoße aus geschälten Tomaten (Dose), Zwiebel, Knoblauch, Fenchelgrün kochen, abschmecken mit Salz, Pfeffer, Honig, Zitronensaft, Balsamico.
In eine Auflaufform erst den Fenchel legen, Tomatensoße drauf, dazu schwarze Oliven geben.
Oben drauf kommen Mozzarella-Scheiben.
Das Ganze im Ofen backen, bis der Käse zerläuft.
Guten Appetit!

Edit.: So sah es bei uns heute aus:


Dazu gab es Feldsalat mit Äpfeln und Vinaigrette.
Wer noch mehr Hunger hat, kann auch noch Nudeln mit überbacken.
Wer noch gekocht hat, lest ihr hier!

Freitag, 23. Oktober 2009

Mein erster Award

Ja heidewitzka,
ich bin ganz baff, ich habe einen Kreativ-Award bekommen, von der lieben Caro.
Und das ist er:
Und so geht es:
* Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat.
* Kopiere das Logo und platziere es in deinen Blog.
* Verlinke die Person, von der du ihn bekommen hast.
* Nenne 7 Dinge über dich, die anderen noch nicht bekannt sind.
* Nominiere 7 “Kreativ Blogger”
* Verlinke diese Blogger bei dir.
* Benachrichtige die 7 durch einen Kommentar.

Aaalso:
1. Ich glaube an Gegenstände, die mir Glück bringen sollen.
2. Ich schwöre auf Ingwertee gegen Zipperlein jeglicher Art.
3. Ich schaffe es meistens, eventuelles Halbwissen geschickt zu tarnen.
4. Ich spiele gern Monopoly mit meinem Sohn.
5. Ich hasse Kümmel.
6. Ich habe einen ausgeprägten inneren Schweinehund, der manchmal zu faul zum Nähen oder auch zum Sporteln ist.
7. Ich liebe meine Kinder, aber geniesse auch die Zeiten, wo sie mal nicht da sind.

Kreativ-Blogger, die ich sehr gern lese, auch wenn sie derartige Awards bestimmt schon zuhauf haben:
Pastellino, die Tugl-Family, das Nähkitz, die frische Brise, die Frau mit dem Jodeldiplom, Frau Hyggelig und Frau Seelenwerk.
Ich mag eure Arbeit, bewundere eure gut gemachten Fotos, kurz und gut - ihr inspiriert mich!
Danke und LG Ute

Trari Trara - die Post war da!

Endlich - das Paket aus Dänemark!
Ich hab ja den Fehler gemacht und nach einem Tipp von Frau Draußen nur Kännchen diesen Link angeklickt.
Es hat zwar bissel gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt.


Der oberste Stoff ist ganz toller kuschelweicher Polarfleece, mal schauen, was ich daraus Kuschliges nähe.
Aber ich musste schnell sein, das Kleinchen war mir auf den Fersen.


Wie man sieht - ihren Geschmack trifft es offenbar auch.


Und am Ende hat diese Geschichte dann doch ein glimpfliches Ende genommen. Wobei die berühmt-berüchtigte Wolfstatze bei mir mit dieser Nummer erst mal verbrannte Erde hinterlassen hat, und ich denke, da bin ich nicht die Einzige.
Das Tolle an der ganzen Geschichte ist zu sehen, welche Solidarität im virtuellen Raum entsteht, das hat mich wirklich beeindruckt.

LG Ute

Freitag, 9. Oktober 2009

Freitagsfüller

1. Nichts und niemand bekommt mich dazu , meine Selbstachtung aufzugeben.

2. Der Seeblick aus meinem Fenster durch die lichter werdenden Bäume erinnert mich daran, dass es jetzt Herbst ist.

3. Ich kann einfach nicht ohne meine Familie leben.

4.Tauchen und Fallschirmspringen sind zwei Sachen, die ich ausprobieren möchte.

5. Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Limonade draus . (nicht mein Spruch ;-)

6. Erbsen in Omas Garten frisch vom Strauch zu naschen, ist eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen.

7. Was das Wochenende angeht, heute abend freue ich mich auf StarWars im TV *gg* , morgen habe ich Drachensteigen geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen !

Danke an Barbara für die wöchentliche Liste!

LG Ute

Dienstag, 6. Oktober 2009

Monströs!

Endlich hab ich es mal geschafft, ein revoluzzzionäres Monster zu nähen. Wollte ich schon immer mal machen, jetzt geht es auf die Reise nach Amsterdam zu einer guten Freundin und ihrem Baby!


Die Anleitung gibts bei RevoluzZza!
LG Ute

Montag, 5. Oktober 2009

Ein Fliegenpilz im Walde

sogar gleich ein Paar davon: :o)

Die fand ich so niedlich für das Kleinchen, nun können sie uns durch den Herbst begleiten.

LG Ute

Sonntag, 4. Oktober 2009

Verliebt in eine kleine Riesin

und zwar in diese hier:


Wir waren am Freitag dabei, als die kleine Dame sich Berlin angeschaut hat und es war sehr berührend. Unglaublich, wieviel Emotionen in ein Marionetten-Gesicht passen.
Die weitergehende Geschichte haben wir leider verpasst, weil wir den Rest des Wochenendes nicht in der Stadt waren.
Mehr Bilder gibts hier.
LG Ute