Freitag, 25. September 2009

What´s up in your kitchen

Huch, fast vergessen!

Bei uns gab es ein köstliches Brathuhn in Cidre-Sauce.
Für 6 Personen:
2 Brathähnchen waschen und trocken tupfen. 200g weiche Butter mit frischem Thymian verkneten, die Kräuterbutter zwischen Haut und Fleisch streichen. Hähnchen kaltstellen.
Zum Braten die Hähnchen in eine gefettete Ofenform setzen, vorher noch innen und außen mit Salz einreiben. 30 Minuten bei 200 Grad braten.
Danach 6 geviertelte Äpfel und 400g vorgarte Maronen (Esskastanien) dazugeben und mit 500ml Cidre auffüllen.
Weitere 45 Minuten braten, dabei immer wieder mit dem Sud begießen.
Dazu gab es Baguette und vorneweg einen Salat mit kurz gebratenen Pfifferlingen und mageren Schinkenwürfelchen.
Hjamm!
Ich hab es leider versäumt, ein Foto zu machen, versichere euch aber - es schmeckt!
LG Ute
Wer kocht noch? Hier!

Mittwoch, 23. September 2009

Herbstdeko

Ich bin ja ein ausgesprochener Herbst-Fan, wobei ich natürlich weniger grau-Nebel-Nieselregen bei 9 Grad meine, sondern so wie jetzt hier goldenen Herbst mit lauer Luft und viel Sonne.

Und für die Deko zuhause findet man praktischerweise alles beim Spazierengehen.
Ist mit dem Kleinchen ja eh mehr ein Spazieren-Stehen.

Ich wünsch euch allen noch schöne Herbsttage, geniesst die Sonne!
LG Ute

Dienstag, 22. September 2009

Zwangspause vorbei

Meine Blogpause ist nun hoffentlich vorbei. Da kamen mehrere Sachen zusammen, die Einschulung, der Kindergarten-Start beim Kleinchen und - ganz blöd - ein fehlendes Ladegerät. Ich konnte jetzt 14 Tage lang keine Fotos machen, weil ich offenbar mein Ladegerät der Digi im Urlaub verbummelt habe.
Jetzt hab ich die "große" ein paar mal genommen und warte auf mein bestelltes neues Ladegerät. Selbstverständlich werde ich das alte innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt des neuen wiederfinden. ;o)

Immerhin bin ich auch wieder bisschen zum Nähen gekommen und zum Stoffmarkt am vergangenen Freitag.
Und tataaa:
eine Haremshose für das Kleinchen aus bedrucktem Cord mit Frl.Roth-Band!
Abgeguckt von einer Hose, die hier heiß und innig geliebt wurde und bisschen aufgepeppt.


Ich merke allerdings, dass die Hose etwas knapp sitzt, deshalb werde ich den Prototypen wohl am Samstag auf unserem Kindergartenflohmarkt verkaufen und dem Kleinchen eine neue, etwas größere nähen. :-)

So, und nun bin ich wieder im Bloggerdorf anwesend.
LG Ute