Mittwoch, 6. Mai 2009

Da isse wieder ...

...die gute alte Graziella:


Die andere blöde Maschine hat sich tatsächlich an den Fäden so verheddert, dass sie heiss gelaufen ist und die Sicherung rausgeflogen ist.
Nun hab ich mich bei der alten Dame entschuldigt, dass ich einen jüngeren Ersatz einstellen wollte und mit ihr weitergenäht.

Und siehe da: geht doch!

Das ist das Kleidchen aus der Zwergenverpackung, der Stoff vom Stoffmarkt, das Schrägband von hier. Die Abschlußborte hab ich neulich zum Geburtstag bekommen, als Geschenkband um ein tolles Kochbuch.
Allerdings muss ich mich noch bissel einfuchsen, was die Passform angeht, obwohl Größe 74/ 80 ist das Kleidchen dem Kleinchen noch reichlich groß. Vielleicht mach ich da noch ein paar Abnäher in die Passe.
Nun kann der Frühling auch direkt zurück kommen, ist nämlich recht frisch geworden.
LG Ute

1 Kommentar:

Catherine hat gesagt…

Oh wie süß!
Eine blöde Maschine hatte ich am Anfang auch und das wärs beinahe gewesen mit mir und dem nähen :-(
Liebe Grüße und frohes Schaffen mit der Alten! Catherine